Tennisschläger ersetzen endlich Harke und Karre: TC Metelen eröffnet die Freiluft-Saison

Viele Aktive des Tennisvereins Metelen waren an den vergangenen Wochenenden fleißig, um die Tennisanlage wieder in einen optimalen Zustand zu versetzen. Etliche Arbeitsstunden beim Instandsetzen der Plätze, mancher Pinselstrich beim Renovieren und viel Geduld beim Putzen aller Umkleideräume und Toiletten waren erforderlich, um alles wieder auf Vordermann zu bringen. Der Vorstand bedankt sich bei allen Aktiven für die tatkräftige Unterstützung und Mithilfe bei den jeweiligen Arbeitseinsätzen: “Wenn die Arbeit auf viele Schultern verteilt werden kann und alle feste anpacken dann läuft die Frühjahrsinstandsetzung” so der 2. Vorsitzende des TC, Ralf Weiß.

Schleifchen-Turnier

Am Wochenende ist es dann endlich soweit, dass die Anlage freigegeben wird. Die Außen-Saison auf der Tennisanlage in der Metelener Heide wird am Samstag, den 16. April offiziell eröffnet. Ab 14.00 Uhr kann das Racket geschwungen werden. Alle Tennismitglieder und alle, die es bald werden wollen und natürlich die Kinder und Jugendlichen sind zum Eröffnungs-Turnier herzlich eingeladen. Sportwart Udo Kemper hat ein lockeres – Schleifchen-Turnier – geplant. Es geht nicht um Sieg oder Niederlage, der Spaß am Tennisspielen in der freien Natur bei hoffentlich guten Wetter steht im Vordergrund.

Für die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen und diversen Getränken sorgt in diesem Jahr die Damen-Mannschaft.

TC Metelen, Pressewart

Franz Nienhaus

Bild: Am Wochenende kann auch der Tennis-Nachwuchs endlich wieder unter freien Himmel spielen

Erschienen am News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.